Wie Sie am schnellsten Kalorien verbrennen

Der Sommer kommt – gerade zu dieser Jahreszeit stellt sich vielen wieder die leidige Frage: wie werde ich überschüssige Pfunde los? Die Rechnung ist im Grunde ganz einfach: Sie müssen mehr Kalorien verbrauchen als Sie zu sich nehmen – dann purzeln auch die Pfunde. Wie Sie dieses Ziel am besten erreichen können, erfahren Sie hier.

So verbrauchen Sie Kalorien
Abnehmen muss nicht zwangsläufig Verzicht heißen – Sie müssen den Lebensmittelkonsum nicht drastisch zurückschreiben. Heißhungerattacken sind kontraproduktiv und eine übertrieben kalorienarme Ernährung lässt sich auf lange Sicht sowieso nicht durchhalten – sobald der Kalorienkonsum dann wieder steigt, tritt der berühmte Jojo-Effekt auf.
Dieser lässt sich vermeiden indem man Kalorien durch sportliche Aktivitäten verbraucht. Sie müssen keinen Hochleistungssport betreiben um Kalorien zu verbrauchen – klassische und einfache Sportarten wie Joggen oder Schwimmen reichen völlig aus. Auch Fahrrad fahren ist eine geeignete Methode um viele Kalorien zu verbrennen – und macht darüber hinaus sogar noch Spaß. Wer Spaß an Ausdauersport hat, kann sich auch im Fitnessstudio oder zu Hause ein Cardio – Training zusammenstellen. Damit wird nicht nur die Ausdauer trainiert sondern auch Kalorien verbrannt.
Alle genannten Sportarten tragen dazu bei den Kalorienverbrauch anzuregen – schon eine halbe Stunde pro Tag reicht für den Anfang aus um erste Effekte zu bewirken. Auf lange Sicht ist es natürlich optimal die Trainingszeit auf etwa eine Stunde zu steigern – allerdings ist es nicht nötig jeden Tag zu trainieren. Wer nur an zwei oder drei Tagen in der Woche Zeit aufbringen kann, sollte deshalb keinesfalls auf Sport verzichten. Jeder Sport ist besser als kein Sport.

Um auf gesundem Wege Kalorien zu verlieren, sollten Sie auf Ihre Ernährung achten – Sie aber nicht in ungesundem Maße einschränken. Im Idealfall besucht man eine professionelle Ernährungsberatung um die optimale und gesunde Ernährung für sich zu finden. Man sollte sich immer darüber im Klaren sein, dass der Körper Kalorien, Fette und Kohlenhydrate in einem bestimmten Maß braucht um gesund zu bleiben – und ein gesunder Körper ist die absolute Voraussetzung für Sport.

Beachten Sie diese einfachen Grundsätze, werden die Pfunde bei Ihnen schon bald purzeln – viel Spaß bei der Bewegung!

27. April 2014Permalink Leave a comment

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>